Hannah Engels

Rechtsanwältin (Of-Counsel)

Rechtsanwältin Engels hat Humanmedizin an der Westfälischen-Wilhelms-Universität Münster und an der Universität Witten/Herdecke und sodann Rechtswissenschaften an der Philipps-Universität Marburg an der Lahn studiert.

Nach dem 1. Juristischen Staatsexamen hat sie den juristischen Vorbereitungsdienst im Bezirk des OLG Düsseldorf absolviert und mit dem 2. Juristischen Staatsexamen abgeschlossen. Nachfolgend hat sie in einer der führenden auf das Wirtschafts- und Steuerstrafrecht fokussierten Kanzleien in Düsseldorf, in der Rechtsabteilung einer großen Bank und als Staatsanwältin gearbeitet.

Seit 2013 ist sie für Unternehmen im Compliance-Bereich tätig; sie war von 2013 bis 2018 zunächst in der Konzern-Compliance der HOCHTIEF Aktiengesellschaft tätig und ist seit 2018 als Head of Compliance für die METRO AG tätig. Sie bekleidete dort zunächst vom 2018 bis 2020 außerdem die Funktion der Compliance Officerin für die real GmbH; später wurde sie Compliance Officerin der METRO AG und führt in dieser Funktion das Compliance-Team der METRO-Gruppe.

Frau Rechtsanwältin Engels ist Gastdozentin im LL.M.-Studiengang Competition & Regulation der Universität Lüneburg.

Rechtsanwältin Engels ist als Of-Counsel für die Kanzlei SCHÜTZ Rechtsanwälte tätig. Sie unterstützt und berät insbesondere in Compliance-Fragen.

<